Welches ist die richtige Corona-Warn-App?

… und wie funktioniert sie?

Logo der Corona-Warn-App

Hier kurz und knapp das Wichtigste auf einen Blick:

 

Die richtige App stammt vom Robert-Koch-Institut (RKI) und ist an nebenstehendem Logo zu erkennen.

 

Bei der Suche im Google Play Store bzw. App Store am besten nur

 

corona warn app

 

eingeben und bei mehreren Fundstellen auf das erwähnte Logo achten.

 

Die direkten Links lauten:

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.rki.coronawarnapp    bzw.

https://apps.apple.com/de/app/corona-warn-app/id1512595757

 

Was die App tut und wie sie arbeitet, ist aus einem kurzen, leicht verständlichen Video der Bundesregierung zu erfahren. Zu ergänzen wäre noch, dass der Datenaustausch per Bluetooth erfolgt, dies allerdings im Hintergrund, um den Stromverbrauch zu minimieren.

 

Weitere Informationen gibt es auf einer speziell eingerichteten Seite der Bundesregierung.

 

Quelle: funkamateur.de

Die besten 12 Trainer-Tipps, um Muskelaufbau zu beschleunigen - Übungen für Muskelzuwachs

Liest du eigentlich gerne Fitness-Bücher? Wie viele stehen bei dir im Regal? Keine Angst — ein schlechtes Gewissen wollen wir dir nicht einreden. Und nichts gegen Bücher: Klar profitierst du, wenn du dir Expertenwissen anliest und es im Training auch umsetzt. Doch das kostet Zeit, die nicht jeder hat. Die Abkürzung lautet: Men’s Health studieren. Um dir lange Recherchen zu ersparen, haben wir 12 der besten Fitness-Coaches in Deutschland gnadenlos mit Fragen zu ihrem jeweiligen Spezialgebiet traktiert. 

Weiterlesen ...

Faszientraining: Die besten Übungen, um verklebte Faszien zu lösen

Das Faszientraining ist zum Fitness-Hype geworden. Mittlerweile kommt kaum ein Studio ohne die Blackroll aus. Wir verraten, was Faszien genau sind, wie du sie löset und was du beim Workout beachten solltest.

Weiterlesen ...

Wie du durch Schwimmen Kalorien verbrennst - Schwimmen Abnehmen

 

Du fühlst dich im Wasser wohler als im Gym oder auf der Laufstrecke? Prima! Schwimmen ist nicht nur entspannend, sondern macht auch noch superfit

Weiterlesen ...

Diese Trainingsform reduziert inneres Bauchfett am besten

Von

Ein Zuviel an viszeralem Fett fördert Entzündungen im Körper und birgt damit ein erhebliches Gesundheitsrisiko. Abgesehen von der richtigen Ernährung: Mit welcher Art von Training kann man den Anteil des schädlichen inneren Bauchfetts am besten verringern? Der britische Sport- und Bewegungsmediziner Dr. Leon Creaney hat eine klare Empfehlung.

Weiterlesen ...

So motivierst du dich schon morgens zum Training! - Frühsport-Motivation

Studien bestätigen: Sport am Morgen ist höchst effektiv und gesund. Aber wie motivierst du dich morgens zum Trainieren? Mit diesen 6 Tipps packst du's

Weiterlesen ...

Diese sechs Sportarten bringen gar nicht so viel, wie sie versprechen.

Wenn es darum geht, fit zu bleiben, dabei abzunehmen und das Gewicht später auch zu halten, haben sich inzwischen diverse Workouts und Sport-Übungen auf breiter Front etabliert. Manche dieser Konzepte scheinen aber nicht so viel zu bringen, wie sie eigentlich versprechen. Das ist jedenfalls das Fazit von Doktor Manuel Rozalén, Experte für Rehabilitation und Physiotherapie, der in einem Artikel für das Online-Magazin "vogue.de" populäre Workouts einem Check unterzogen hat.

Weiterlesen ...

Neuroathletik: So optimiert neurozentriertes Training deine Fitness

Du trainierst viel, aber Erfolge lassen auf sich warten? Neuroathletik deckt Schwachstellen auf und bringt dich auf ein völlig neues Level

Es heißt oft, Training beginnt im Kopf. Damit ist meistens die Motivation gemeint, auch der Wille, der Ehrgeiz. Aber die Aussage hat noch eine viel tiefer greifende Aussage. Denn durch die Stimulation von Gehirn und Nervensystem lässt sich dein Training aufs nächste Level bringen

Weiterlesen ...

Schlank-Workout: Fit mit täglich zehn Minuten Training – die besten Übungen zum Abnehmen

Spätestens im Frühling fällt uns wieder unser eigener Körper ein: Ist er schon frühlingsfit? Kann man ihn schon vorzeigen? Und vor allem die wichtigste Frage: Ist man selbst mit ihm zufrieden? Wer eine der Fragen mit „Nein“ beantwortet, findet hier sieben Übungen, mit denen er bei einem täglichen Zeitaufwand von zehn Minuten den gesamten Körper trainiert, in Form bringt und vor allem stark macht.

Weiterlesen ...

Was bleibt geöffnet, was muss schließen


Um die Verbreitung des Corona-Virus zumindest zu verlangsamen ist es notwendig, die persönlichen Kontakte so weit wie möglich zu minimieren. Ab dem 18. März 2020 bis vorerst zum 19. April 2020 gelten besondere Vorgaben.

 

Geöffnet bleiben:

  • Lebensmittelhandel, Futtermittelhandel, Wochenmärkte, Getränkemärkte
  • Tankstellen
  • Abhol- und Lieferdienst
  • Apotheken, Drogerien, Sanitätshäuser
  • Poststellen,
  • Waschsalons, Reinigungen, Frisöre
  • Zeitungsverkauf,
  • Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte
  • Großhandel

Weiterlesen ...

Abstand halten: So funktioniert Social Distancing

Kontakt reduzieren, Abstand halten: Nur so lässt sich die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen. Doch was bedeutet das genau? Was ist jetzt noch in Ordnung, was nicht mehr?

 

Weiterlesen ...

So bleiben deine Muskeln locker - Muskelverhärtungen

Tom C. Hoops

Von lästigen Muskelverhärtungen sind Sportler besonders häufig betroffen. Die Ursachen sind vielfältig, haben allerdings oftmals mit Selbstüberschätzung zu tun. Und damit, dass wichtige Bestandteile des Trainings gar nicht oder unzureichend durchgeführt werden. Wir erklären dir, wie du in Zukunft ohne Angst vor Muskelverhärtungen deinen Lieblingssport treiben kannst.

Weiterlesen ...

Fußgymnastik: Diese 5 Übungen machen dich fit!

 
Gesunde Füße tragen ganz essentiell zu unserem körperlichen Wohlbefinden und unserer Fitness bei: Deshalb sollten wir sie mit spezieller Fußgymnastik stärken. Wir erklären die 5 besten Übungen, damit es auch bei dir gut "läuft".

Weiterlesen ...

Ansteckungsgefahr mit Covid-19

Christine Naefeke

 

Die Angst vor dem Coronaviurs und der von ihm ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19 bestimmt immer mehr unseren Alltag. Wir schütteln uns nicht mehr die Hände, halten im Bus und an der Kasse Abstand zueinander und meiden Veranstaltungen mit mehr als 12 Teilnehmern – wenn sie nicht sowieso abgesagt werden.

Kann ich in Zeiten rasant steigender Infektionszahlen denn überhaupt noch ins Fitnessstudio gehen?

Weiterlesen ...

Vitamin D-Mangel? Dies sind die 7 häufigsten Symptome.

7 Anzeichen eines Vitamin D-Mangels

Vitamin D ist eines der wenigen Vitamine, die unser Körper selbst produzieren kann. Dazu brauchen wir allerdings Sonnenlicht. Dies ist der Grund, warum viele Menschen in den dunklen Wintermonaten mit einem Vitamin-D-Mangel zu kämpfen haben. Dieser Mangel äußert sich auf verschiedene Weisen. Nachfolgend sind 7 häufige Symptome eines Vitamin-D-Mangels aufgeführt.

Weiterlesen ...

Raus aus dem Gym! Outdoor-Fitness ist gesünder, effektiver und bringt mehr Spaß! Mit diesen Outdoor-Übungen wirst du richtig fit

Der Winter ist traditionell Sofa-Saison und Stubenhockerzeit. Auch und gerade beim Sport zieht es dich eher in überdachte und beheizte Bereiche. Wer geht nicht lieber im beheizten Gym aufs Laufband oder den Crosstrainer als im Regen durch die kalte Winterluft zu joggen?

Weiterlesen ...

7 Übungen, die du jeden Tag machen solltest - Jeden Tag Sport

Wer täglich trainiert, macht den Weg frei für eine bessere Performance im Kraft- und Ausdauertrainingsbereich.

Ob Sport-Junkie oder -muffel – auf eine tägliche Sporteinheit sollte niemand verzichten! Denn: Mit der richtigen Übungsauswahl ist regelmäßige Bewegung alles andere als gefährlich. Und die Nebenwirkungen beschränken sich auf gute Laune und ein "alles-bestens"-Gefühl. 

Weiterlesen ...

Sport am Morgen: 9 gute Gründe, vor der Arbeit Sport zu machen

 

 

Sport am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen – das meine ich ernst. Auch wenn ich sonst eher ein Morgenmuffel bin – vor dem Frühstück bitte NICHT ansprechen – liebe ich es, morgens vor der Arbeit zu trainieren.

 

Du glaubst, das ist nichts für dich? Ich habe 9 gute Gründe, die dich vom Gegenteil überzeugen werden!

Weiterlesen ...

Regeneration nach dem Sport: Erholung nach dem Training: So regenerierst du richtig

Weniger trainieren, mehr relaxen – und schneller fit werden! Wir zeigen dir, wie du Ruhephasen richtig nutzt und beim Training alles rausholst

Du trainierst fast täglich, deine Fortschritte sind aber nicht so, wie du es dir wünschen würdest? Dann kann das tatsächlich an zu wenig Erholung, Fachbegriff: Regeneration, liegen. Das solltest du ändern.

Weiterlesen ...

Abnehmen und fit werden mit Ausdauertraining: die besten Tipps und Grundlagen für Anfänger

Anna Ostrowski

 

Wer seine Ausdauer aufbaut, also eine gewisse sportliche Leistung über einen immer längeren Zeitraum erbringen kann, tut seiner Gesundheit Gutes. Hier bekommst du die wichtigsten Fakten und Tipps zum Thema. 

Weiterlesen ...

Motiviert ins Gym: 5 Tipps, wie man zum Fitnessliebhaber wird

Der Gang ins Fitnessstudio kann sich manchmal beschwerlich anfühlen. Vor allem Beginner tun sich oftmals schwer, eine gute Routine zu finden. Doch das muss nicht sein. Mit diesen fünf Tipps kommt die Motivation wie von allein.

Weiterlesen ...

Der Bauch muss weg – So schaffst du es - Abnehmen am Bauch

 

Aha, du gehörst also auch dazu! Zu den Männern, die mehr Bauch vor sich herschieben, als ihnen lieb ist. Oder hast du schon einen flachen Bauch, vermisst aber noch die begehrte Sechsteilung der Muskeln, den Waschbrettbauch? Dieser Bauch-weg-Guide ist der Anfang deines Erfolges. Er enthält die besten Bauch-weg-Tipps aller Zeiten, den Erfahrungsschatz aus 20 Jahren Men’s Health. 

Weiterlesen ...

So findest du die beste Zeit für dein Training - Optimale Trainingszeit

"morgens, 5.30 Uhr vor der Arbeit!" - "Bist du des Wahnsinns?! Am effektivsten sind die Abendstunden!" Und ein dritter Kollege sagt: "Ihr habt alle keine Ahnung. 12 Uhr Mittag, zack, fertig. Das ist mit Abstand die beste Zeit!" So oder so ähnlich klingen viele Gespräche, wenn eines der umstrittensten Sportthemen auf den Tisch kommt:

 

Wann ist die beste Trainingszeit fürs Workout? 

Weil sich im Netz viele unterschiedliche Angaben und Meinungen über die beste Tageszeit zum Trainieren finden, ist Men’s Health der Sache auf den Grund gegangen. 

Weiterlesen ...

Wie bekommt man mit wenig Training den besten Body?

Ein durchtrainierter Körper oder ein Sixpack? Das erfordert definitiv Aufwand. Keine Frage, einen schönen Körper gibt´s nicht geschenkt. Wahr ist aber auch: Es gibt eine Trainingsform, die effektiver ist als alles andere. Warum also den mühseligen Weg nehmen? Hier erfahren Sie von Carolin Hobler, Fitness-Expertin bei Gymondo, wie Sie trainieren müssen, um mit dem geringsten Aufwand den besten Body zu bekommen.

 

Wenn Sie Microsoft-Gründer und Multimilliardär Bill Gates fragen, wie er schwierige Aufgaben löst, sagt er: „Für so was stelle ich eine faule Person ein. Denn faule Menschen finden immer den einfachsten Weg, um die Sache zu erledigen.“ Und er hat Recht: Der typische Faulpelz vermeidet umständliche, langwierige oder anstrengende Wege und wird immer versuchen, die einfachste und effizienteste Lösung zu finden.

Wie trainiert also der typische Faulpelz? Die Antwort lautet: High Intensity Interval Training, kurz HIIT.

Weiterlesen ...

Wenn der Sport zu Schmerzen führt

Maria Berentzen

Sport tut dem Körper gut – jedenfalls meistens. Manchmal führt Bewegung allerdings auch dazu, dass man Schmerzen bekommt. Das ist aber in den meisten Fällen nicht gleich ein Grund, das Training zu unterbrechen. Oft ist es hilfreicher, es weniger intensiv fortzusetzen.

 

In der letzten Woche ging das Laufen ohne Probleme. Und jetzt tun auf einmal beim Sport die Waden weh. Was nun – weitermachen oder aufhören? Das ist manchmal gar nicht so einfach zu entscheiden. Schmerzen sind immer ein Warnsignal des Körpers, das man nicht einfach übergehen sollte. „Das gilt nicht nur für Schmerzen beim Sport, sondern ganz generell für Schmerzen“, sagt Professor Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln.

Weiterlesen ...

Gute Vorsätze: Wie man die richtigen Ziele setzt – und auch erreicht

Antonia Hagedorn

 

Das neue Jahr bringt auch immer eine Reihe Vorsätze mit sich – meist reicht die Motivation zur Umsetzung dieser allerdings nicht mal bis Februar. Influencerin Lea Light und Fitness-Coach Simon Müller erklären, mit welchen Tipps und Tricks man trotzdem dranbleibt.

 

Mehr Sport treiben, fitter werden, die Ernährung umstellen – auch 2020 gehören Veränderungen für die eigene Gesundheit und Fitness zu den Klassikern unter den guten Vorsätzen.

Weiterlesen ...

So viel musst du pro Tag laufen, um länger zu leben

maennersache

55.137 Männer und Frauen wurden darauf getestet, wie sich Sportverhalten über einen Zeitraum von 15 Jahren auf ihre Gesundheit a

Teilnehmer der Studie, die sich regelmäßig in den Trainingsanzug warfen und um den Block hechelten, hatten eine 30 Prozent geringere Sterblichkeitsrate, als Couch-Potatoes.

 

Selbst ihr Risko an einer Herzkrankheit zu zu erkranken war 45 Prozent niedriger. Das galt auch für die übergewichtigen Läufern und Nikotin-Liebhabern unter den Teilnehmern.

Fazit der Fitness-Studie:

Weiterlesen ...

Für Schönwetterläufer: 5 Tipps, die Joggen im Regen erträglich machen

In Herbst und Winter trennt sich unter den Läufern die Spreu vom Weizen. Doch wer denkt, dass nur die ganz Harten bei Regenwetter in die Laufschuhe steigen können, sollte diese Expertentipps beherzigen.

Laufen gehen und Regen – das passt für viele Hobbysportler so gar nicht zusammen. Drei amerikanische Experten verraten dir ihre fünf Tipps, wie du auch als Schönwetterläufer auf deiner Laufrunde Spaß hast

1. Trage keine Baumwollkleidung

Weiterlesen ...

Legenden der Laufschuh-Leidenschaft: Die besten neuen Laufschuhe

Manchmal muss man sich von Dingen trennen, sollte es noch so weh tun. Der persönliche Laufschuh-Liebling zum Beispiel. Auch wenn er jahrelang treue Dienste geleistet hat, so hat auch dieser eine natürlich begrenzte Lebensdauer. Und sobald die erreicht ist, muss eben ein neuer Schuh her. Aber welcher?

 

Mit den Laufschuhen ist das wie mit so vielen anderen Dingen im Leben: Hat man erst einmal das richtige Modell gefunden, möchte man es nicht, oder zumindest nicht zu schnell, wieder hergeben. Immerhin hat sich das Teil die Zuneigung hart erarbeitet und lange Zeit treue Dienste geleistet.

Folgen der Extrembelastung

Weiterlesen ...

Die 7 größten Laufirrtümer

Laufen ist eine gute Art und Weise, um sich fit zu halten und den Alltagsstress zu vergessen. Doch es ranken sich zahlreiche Mythen darum. Wir klären auf.

1. Ich muss lange unterwegs sein für die Fettverbrennung

Weiterlesen ...

Klimmzug schaffen: Mit diesen Übungen klappt's!

Für manche zählt er zu den Königsdisziplinen im Fitnessstudio: der Klimmzug. Mit ein bisschen schlauem Training schaffst auch du ihn!

Der Klimmzug ist eine Eigengewichtsübung, für die es Vorbereitung bedarf - anders als beim Laufband oder der Beinpresse. Mit diesen Workouts kannst du dich optimal auf den herausfordenden 'Pull Up' einstimmen.
 

Die Vorbereitung für den Pull Up

Was einen Klimmzug so schwierig macht, ist die Vielzahl an Muskelgruppen, die dabei zum Einsatz kommt: Neben der Rückenmuskulatur und den Armen, werden vor allem auch die zentralen Brustmuskeln extrem beansprucht.

Für viele ist gerade das Arbeiten mit diesen Muskeln Neuland. Doch keine Panik, mit der richtigen Vorbereitung bringst du sie auf zack und bist bald bereit für deinen ersten, echten Pull Up.
 

Weiterlesen ...

Krank zum Training – das musst du wissen - Sport trotz Erkältung

von Martina Steinbach

 

Sportler müssen ein paar Dinge beachten, damit sie ein Schnupfen nicht umhaut

Ätzend, dieses Gefühl in Watte gepackt zu sein, obwohl du doch heute beim Sport einen harten Gang einlegen wolltest. Was du in diesem Fall am besten tun solltest und wie gut eine (aufkommende) Erkältung mit deinem Training zusammenpasst, erfährst du hier:

Was ist eigentlich eine Erkältung?

 

Weiterlesen ...

Gesundheit: Mit diesen vier Tipps stärkst du dein Herz

Judith Kerstgens

 

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind weltweit die häufigste Todesursache. Glücklicherweise kann man entgegensteuern:

Mit diesen vier Tipps lebst du gesünder und tust deinem Herz etwas Gutes.

Der Lebensstil hat einen erheblichen Einfluss auf Krankheiten – wer seine Gewohnheiten ändert und gesünder lebt, beugt deshalb Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.

Weiterlesen ...

Das macht barfuß laufen mit Ihren Füßen

Von Martin Lewicki

Joggen gilt als eine der gesündesten Sportarten. Besonders wichtig ist dabei die Wahl der richtigen Laufschuhe. Doch was, wenn man barfuß läuft? Erstaunlicherweise ist es gesünder als die besten Laufschuhe. Wir erklären, warum.

Weiterlesen ...

Orthopäde erklärt

Damit Ihre Knie fit bleiben: Zwei Übungen, die den Gelenken gut tun

 

Unsere Knie müssen einiges aushalten: Täglich beugen wir sie durchschnittlich weit mehr als 1000 Mal. Bei jedem Spaziergang lastet das Vielfache unseres Körpergewichts auf ihnen. Damit das größte und komplexeste unserer Gelenke trotz Dauerbelastung fit bleibt, sollten wir aktiv werden.

Weiterlesen ...

Wie erkenne ich einen Schlaganfall?

  • plötzliche, häufig halbseitige Taubheit oder Schwäche von Gesicht, Arm oder Bein
  • plötzliche Verwirrtheit, Sprachstörungen oder Verständnisschwierigkeiten
  • plötzliche Sehstörungen in einem oder beiden Augen
  • plötzliche Schwierigkeiten beim Gehen, Benommenheit, Verlust des Gleichgewichts und der Koordination
  • plötzlich auftretende sehr heftige Kopfschmerzen unbekannter Ursache

Wenn Sie eines oder mehrere dieser Anzeichen feststellen, handeln sie sofort – Schlaganfall ist ein medizinischer Notfall. Rufen Sie den ärztlichen Notdienst und bringen Sie die Person unverzüglich in das nächstgelegene Krankenhaus.

Weiterlesen ...

Den passenden Laufschuh zu finden, ist nicht leicht – und selbst, wenn wir denken, ihn gefunden zu haben, kneift, drückt oder nervt nach den ersten Kilometern irgendwo irgendwas, das man beim kurzen Probe-Schnüren nicht bemerken konnte. Nun haben Laufschuhe keine wirkliche Optimierungsfunktion, mit der man sie an den Fuß anpassen kann. Doch kleinere Passform-Probleme können Sie mit der richtigen Schnürtechnik beheben.

Weiterlesen ...

Warum es so schwierig ist, sich zum Sport aufzuraffen – und was wirklich hilft

„Aber es ist total ungemütlich draußen!“ Eigentlich kein Grund, nicht loszulaufen – der innere Schweinehund sieht das leider ganz anders

Manchmal ist der innere Schweinehund dermaßen dominant, dass er den guten Vorsatz, endlich wieder mehr Sport zu treiben, so lange durch die Gedankenmühle jagt, dass wir am Ende doch wieder auf der Couch fläzen. Wir brauchen also eine Strategie. Doch welche hilft? Ein paar Tipps.

Weiterlesen ...

75 Prozent der Gelenk-OPs unnötig: Experten sagen, wie Sie Arthrose selbst heilen

Die Gelenke schmerzen, jede Bewegung tut weh. Wer Arthrose hat, der leidet. Arthrose ist die häufigste aller Gelenkerkrankungen, verursacht zum Beispiel durch Überbelastung, Bewegungsmangel, Übergewicht. Zwei Orthopäden erklären Therapiemethoden.

Weiterlesen ...

"Wie ein Alien in der Wade": Mann filmt Horror-Krampf nach Beintraining

Der US-Amerikaner Angel Bermudez hat ein hartes Fitnessprogramm hinter sich, als er sich in seinen Wagen setzt. Dann bekommt der Mann den Wadenkrampf seines Lebens.

Weiterlesen ...

Nahrungsergänzungsmittel können mit dem Naturprodukt nicht mithalten: Studien beweisen, dass Rote Bete-Saft mehr als nur ein Nährstofflieferant ist.

Weiterlesen ...

Unglaublich: Ida Keeling knackt im Alter von 100 Jahren den Weltrekord über die 100 Meter in der Klasse der Über- 100- Jährigen. Bei den US- Leichtathletik- Meisterschaften erreichte die Dame in 1:17,33 Minuten das Ziel.

Weiterlesen ...

Der britische Astronaut Tim Peake ist am Sonntag den London-Marathon im All mitgelaufen. "Das war fantastisch heute Früh", gab Peake kurz nach dem Zieleinlauf per Anruf ins European Astronaut Centre (EAC) in Köln durch. Gut 400 Kilometer über der Erdoberfläche rannte der 44-Jährige parallel zum Londoner Marathon auf einem speziellen Laufband.

Weiterlesen ...

Meditatives Laufen - wie soll das denn gehen? Beim Alpha-Lauf schwitzt man zwar nicht, doch im Kopf wird es leiser. Ein Selbstversuch im "Al-pha-rhyth-mus". Von Sonja Saurugger

Weiterlesen ...

Linzer Juniormarathon: Eltern zerrten ihre Kinder ins Ziel

JUNIOR-MARATHON 2016
Foto: FOTO LUI/SPORTMEDIAPICS.COM/Manfred Binder Nicht alle Kinder hatten beim Juniormarathon in Linz Spaß am Laufen.

Weiterlesen ...

Bei einer Arthrose ist der schützende Knorpel der Gelenke aufgebraucht.Gewürzmischungen, Blutegel oder warme Wannenbäder - gegen den Gelenkverschleiß (Arthrose) bietet die Naturheilkunde eine ganze Reihe lindernder Therapieverfahren an. Die Wirksamkeit von Blutegeln ist wissenschaftlich gut belegt. Während der Behandlung saugen die Blutegel nicht nur Blut, sondern geben ihren Speichel (Saliva) in die Wunde ab. Er enthält bis zu hundert entzündungshemmende, gerinnungshemmende und schmerzstillende Substanzen.

Weiterlesen ...

Wenn es um Ernährung oder genug Schlaf geht, ist Disziplin sehr wichtig. Spannend ist die wissenschaftliche Erkenntnis: Selbstdisziplin spielt auch im Beruf eine wichtigere Rolle als IQ, gute Noten oder soziale Herkunft. Die gute Nachricht: Selbstdisziplin lässt sich wie ein Muskel trainieren!

 

  • Ohne Selbstdisziplin geht im Leistungssport gar nichts.
  • Sportler müssen nicht nur beim Training und im Wettkampf höchst motiviert und diszipliniert sein.
  • Gleiches gilt auch für den Alltag eines jeden.

Weiterlesen ...

Morgen fange ich mit dem Sport an! Wirklich?

Meist steht zwischen uns und dem Training nur unser Kopf. Hier steht, welche mentalen Hindernisse es gibt – und wie man sie überwindet

Weiterlesen ...

Gesund leben zahlt sich aus - Punkt für Punkt (Bonusheft)

Gesund leben zahlt sich aus: Für Ihre Aktivitäten rund um Sport, Fitness und Vorsorge gibt es bis zu 100 Euro Bonus im Jahr.(AOK)

Deshalb: Mitbringen zum Lauftreff und abstempeln lassen.

Weiterlesen ...

Der längste Halbmarathon der Welt

Aufgrund einer technischen Panne bei der Vemessung sind die Teilnehmer beim Halbmarathon in Bangkok statt der üblichen 21 Kilometer 28 Kilometer gelaufen. Die Veranstalter entschuldigten sich.

Weiterlesen ...

Chinesischer Milliardär kauft sich den Ironman

Wang Jianlin übernimmt mit seinem Konzern Dalian Wanda die amerikanische World Triathlon Corporation, zu der die Ironman Triathlon-Events gehören. Der Kaufpreis liegt bei 650 Millionen Euro.

Weiterlesen ...

25.07.2015 | Einigung

Lauf-Genehmigungsgebühr - DLV-Verbandsrat einigt sich auf Kompromiss

Peter Schmitt

Der DLV-Verbandsrat hat am Freitag eine Kompromiss-Entscheidung zur Genehmigungsgebühr für Laufveranstaltungen getroffen.

Der Verbandsrat des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) hat auf seiner Sitzung in Nürnberg beschlossen, die Genehmigungsgebühr für Laufveranstaltungen ab dem 1. Januar 2016 bundeseinheitlich auf 50 Cent pro Finisher festzulegen.

Weiterlesen ...

Darum sind zwei Extra-Löcher an Ihren Schuhen

how to prevent running shoe blistersKennen Sie das? Sie wissen, dass es für manche Dinge einen bestimmten Grund gibt. Aber Sie kommen beim besten Willen nicht darauf, was der sein könnte.

Weiterlesen ...

Es geht los!

Gutenberg-Marathon - der Start

 

Gutenberg-Marathon Mainz

Der Mitschnitt (Teil 1)

Der erste Teil des Mitschnitts vom 16. Mainzer Gutenberg-Marathon. | video (1:50:23 h)

10.5. | 18.45 Uhr | SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

 

Oma zwang Enkelin stundenlang zu laufen: Tot

Eine US-Großmutter ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Sie hatte ihre neunjährige Enkelin zur Strafe, weil sie unerlaubt genascht hatte, im Garten zum Laufen gezwungen.

Weiterlesen ...

Natürliche Wirkstoffe wie Teufelskralle oder NSAR-Medikamente und Opioide: Diese Medikamente sollen Gelenkschmerzen bei Arthrose lindern. Doch was hilft wem? FOCUS Online erklärt, welche Behandlungen bei Gelenkschmerzen durch Arthrose wirken und welche Nebenwirkungen sie haben.

 

  • Arthrose entsteht durch Abnutzung von Knochen und Gelenkkapseln.
  • Fünf Millionen Deutsche leiden unter den Folgen.
  • Kurz erklärt: Welche Arthrose-Behandlung hilft wem?

Weiterlesen ...

 
Wer jetzt mit dem Joggen beginnt, sollte sich gänzlich freimachen von Zwängen wie strikten Trainingsplänen, Sport-Apps & Co. Experten raten: Hören Sie wieder auf sich selbst! Unser Körper sendet genug Signale.

 Genau jetzt ist die beste Zeit dafür. Endlich mal die Stöpsel aus den Ohren ziehen. Natürlich motiviert es, sich beim Laufen von Punkbands anbrüllen oder von schnellen Techno-Beats Beine machen zu lassen. Aber was ist das bitte gegen ein unverfälschtes Naturerlebnis gerade jetzt im Frühling?

 

Hören Sie statt auf Techno und Punk lieber mal wieder auf Ihren Atem. Auf sich selbst. Und falls Sie sich fragen, ob vielleicht nach fünf Kilometern schon Schluss sein sollte, nach zehn oder 20 - dann hören sie einfach auf Ihren Körper. Er sendet ausreichend Signale. Das Wichtigste aber: raus aus dem Bett, runter vom Sofa! Und los!

Weiterlesen ...

HR4 Walkingtag 2015Fit durch den Frühling

Sonntag, 3. Mai 2015, 10:00 Uhr

hr4 und der Regionalpark RheinMain laden zum großen hr4-Walkingtag am Sonntag, den 3. Mai 2015 ein. Startpunkt der vielfältigen Walkingrouten entlang des Grünen Rings in Hanau ist der Staatspark Wilhelmsbad.

 

Weiterlesen ...

Schluss mit Gelenkschmerzen

150320 ard schluss mit gelenkschmerzen3 n 481x270Neue Therapien mit körpereigenen Zellen

Ein Stechen im Rücken, Schmerzen im Knie - ist das Knorpelgewebe in Gelenken oder in der Wirbelsäule erst einmal beeinträchtigt, können Betroffene meist nur noch auf Schmerzlinderung hoffen. Eine echte Heilung der Verletzungen war bislang selten. Doch die Medizin macht bedeutende Fortschritte. Mittlerweile ist es möglich, mithilfe körpereigener Zellen die beschädigten Gelenke gezielt zu therapieren.
(Links zu Ärzten am Ende des Artikels...)

Weiterlesen ...

Hightech-Material...

High Tech Laufband

Ein Hauch von Nerds

Probleme mit den Gelenken? Aber der Wunsch zum Laufen ist da? Da gibt es was. Mit dem Laufband von Alter G kann man fast schwerelos Laufen, das High Tech Laufband kostet so um die 38.000,- Euro. Garantiert gelenkschonend.

 

Quelle:  Hersteller "Alter G"

 

 

 Ein Video dazu gibt es hier...

Weiterlesen ...

DLV bestätigt Beschluss zu Genehmigungsgebühren

22.02.2015 | Laufsport | Peter Schmitt

 

Vor dem Start der Deutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe tagte der Verbandsrat des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) in Ettlingen. Im Mittelpunkt der Diskussionen stand der Beschluss vom Juli 2014 zur bundeseinheitlichen Regelung von Genehmigungsgebühren von Laufveranstaltungen. In dem Beschluss geht es um die Anpassung der Teilnehmergebühr pro Finisher zum 1.1. 2016 von bisher 20 bzw 50 Cent auf einen Euro.

Weiterlesen ...

Langes Laufen schwächt das Immunsystem vorübergehend

Ein Training von 120 Minuten Dauer schwächt das Immunsystem stärker als kurzes, hartes Training.

Weiterlesen ...

Raus aus dem Alltagstrott

Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Laufleistung stagniert? Sie machen immer die gleichen Dauerläufe, tragen dieselben Schuhe, laufen bei den gleichen Wettbewerben jedes Mal die gleiche Distanz? Dann läuft bei Ihnen etwas schief. Albert Einstein hat einmal gesagt, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ­ändert, sei die reinste Form des Wahnsinns. Auch wenn er wahrscheinlich kein Läufer war, hat er nicht ganz unrecht. Lassen Sie den Irrsinn hinter sich und probieren Sie doch mal was Neues.

Weiterlesen ...

Kann man eigentlich zu viel trinken?

Wer viel zu viel Flüssigkeit aufnimmt, kann seine Gesundheit gefährden. Besonders aufpassen müssen Nieren-, Herz- und Leberpatienten. Professor Johannes Mann erklärt die Risiken

Weiterlesen ...

 Die drei Laufstile: Vorfuß/-Ballenlauf, Fersenlauf, Mittelfußlauf

 

Jeder hat seinen eigenen Stil zu laufen und jeder Stil hat seine Vor- und Nachteile. Wie definieren sich die unterschiedlichen Stile:

Weiterlesen ...

Vor- und Nachteile beim Vorderfuss-Lauf

Es wurde schon einiges über die Vorteile und Nachteile des Vorderfuss-Laufs geschrieben. Es gibt hier wie in anderen Themen-Bereichen auch Philosophien, von denen keine dem wissenschaftlichem Nachweis hinsichtlich einer Geschwindigkeitssteigerung, vor allem aber den Langzeitfolgen standhält.

Weiterlesen ...

Ist Rennen wirklich eine "natürliche", einfache und jedem zugängliche Übung, um Kalorien abzubauen, Freude zu haben oder um sich in einem Wettkampf zu messen?

Weiterlesen ...

Die 6 größten Laufirrtümer

Am Asphalt laufen ist schlecht? Dehnen bei Muskelkater ist gut? Räumen wir mit den hartnäckigsten Lauf-Mythen auf.

Weiterlesen ...

Wo laufen sie denn hin?

Die neue DLV Gebühren

Durch eine neue Gebühr bringt der Leichtathletikverband Hamburgs Veranstalter von Straßen- und Volksläufen gegen sich auf. Die sehen in ihm einen Konkurrenten

Weiterlesen ...

Neurologen empfehlen Aktivität von Körper und Geist

Dresden (dpa) - Gehirnjogging allein hilft nicht gegen drohenden Gedächtnisverlust im Alter. Studien zeigten, dass geistige Aktivität Gehirnzellen zwar bewahren kann, das Nervenwachstum aber erst in Kombination mit körperlicher Aktivität stimuliert und dem Abbau entgegenwirkt.

 

Weiterlesen ...

Auch Lauftempo ist egal.

Kurze Läufe bringen genauso viel wie langes Joggen.

Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, muss dafür nicht stundenlang im Höchsttempo durch die Gegend sprinten. Eine neue Studie zeigt, dass fünf bis zehn Minuten tägliches Laufen in Normaltempo genauso förderlich für die Gesundheit sind.

Weiterlesen ...

Verhalten bei Gewittern

Um nicht vom Blitz getroffen oder durch einen nahen Einschlag verletzt zu werden, müssen Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, von denen die wichtigsten hier vorgestellt werden.

Weiterlesen ...

Blitz, Donner, Regen und Sturm  Richtiges Verhalten bei Gewitter

Wenn es blitzt und der Donner über einem kracht, ist es schon zu spät zum Wegrennen. Was muss man tun, um sich im Freien zu schützen - unter Bäumen, zu Fuß, im Auto, mit dem Fahrrad, beim Sport oder auf dem Wasser?

In der Hocke zusammenkauern

Weiterlesen ...

Wie du trotz Heuschnupfen laufen kannst

Die Nase läuft mit deinen Beinen um die Wette, die Augen brennen, ein Niesreiz jagt den nächsten - Frühlingszeit ist Heuschnupfenzeit. Selten waren Menschen so früh wie in diesem Jahr betroffen. Über 15 Prozent der Bevölkerung in Deutschland leiden unter allergischen Reaktionen, die von Pollen hervorgerufen werden - im Volksmund „Heuschnupfen“. Dabei wird der Heuschnupfen seltener tatsächlich durch „Heu“ ausgelöst, sondern bezeichnet allgemein eine allergische Reaktion auf unterschiedlichste Stoffe.

Weiterlesen ...

Tipps von Lothar Leder

Der Triathlet und mehrfache Ironman-Gewinner hat Daniel Fischer von FFH einige Tipps zum Laufen gegeben.

 

Weiterlesen ...

In den Grenzbereich vordringen

Laufen macht dir vor allem dann Spaß, wenn du neue Bestzeiten aufstellst, einen Großteil des Feldes hinter dir lässt oder mehr Kilometer als die meisten anderen abspulst? Dann solltest du hier lesen, wie du auch die letzten zehn Prozent zur vollen Leistungsstärke aus deinem Körper holst. Und in unserer Bildergalerie zeigen wird dir, wie Deutschlands beste Spitzenläufer das schaffen.

Weiterlesen ...

So macht Laufen glücklich

Wie läuft man sich glücklich? Und ist das überhaupt möglich? Das wollten wir von Prof. Dr. Ingo Froböse wissen, der an der Deutschen Sporthochschule in Köln das Zentrum für Gesundheit leitet.

Weiterlesen ...

So gelingt das Halbmarathon-Debüt

Das neue Ziel steht fest: Erstmals willst du einen Halbmarathon laufen. Aber was musst du im Training beachten? Und was am Renntag?

Weiterlesen ...

Laufschule: Auf die Plätze, fertig, loslaufen 

 

Der Frühling ist die perfekte Jahreszeit, um mit dem Laufen anzufangen. BILD erklärt, wie Anfänger und Fortgeschrittene in ein neues, fitteres Leben starten.

 

Weiterlesen ...

Olympia-Arzt Kindermann: Tipps für den Einstieg

Als Arzt hat er mit der Fußball-Nationalmannschaft und der Olympia-Equipe die wichtigsten Teams im deutschen Sport betreut. Für laufen.de ist Professor Wilfried Kindermann als Experte tätig und verrät im Interview, wie Läufer von seinen Erfahrungen im Hochleistungssport profitieren können.

>>

Joggen im Winter: Durch richtiges Atmen die Bronchien schützen

Dunkelheit, kalter Wind, Minusgrade – im Winter kostet Joggen häufig Überwindung. Doch wer in Form bleiben möchte, für den gilt: Rein in die Joggingschuhe und raus an die frische Luft.

mehr...

Wenn der Schweiß rinnt: Zehn Fakten zum Thema Schwitzen

Sommer, Sonne, 30 Grad. Da kommst du schon ins Schwitzen, ohne zu laufen.

Weiterlesen ...

Läufer werden: So gelingt der Einstieg sicher

Du willst endlich wieder regelmäßig Sport treiben? Wie wäre es mit Laufen? Das Ausdauertraining ist nicht nur gesund und bringt den Körper in Schwung, sondern sorgt nebenbei auch dafür, dass die Pfunde purzeln.

Weiterlesen ...

Laufeinstieg: So findest du das richtige Tempo für dich

Gerade für Laufeinsteiger ist es nicht einfach, das richtige Tempo zu finden. Hier liest du, in welcher Geschwindigkeit du am besten loslegst.

Weiterlesen ...

Impressum | Kontakt | Newsletter | Rezepte